Avuluya, Land der Türme und Träume

+ + Einbürgerung aller Legorianer + + Rede von Kronprinz Leandro zu Beginn der Feierlichkeiten anlässlich der Einweihung des 50. Turmbauwerks von Avuluya + +

Geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Avuluyani,

„Avuluya heißt Willkommen“, das lernen, das wissen wir seit Anbeginn und tragen es in unseren Herzen. Avuluyani zu sein, bedeutet weit mehr als den Erwerb grundlegender Rechte an der Teilhabe einer wachsenden und sich mehr und mehr differenzierenden Gesellschaft. Denn es ist auch eine noble Verpflichtung auf Überzeugungen, die unsere noch junge Verfassung formten. „Jeder Mensch ist in seiner Würde unantastbar. Alles Leben verdient Achtung und Respekt.“, heißt es dort einleitend. Wir wissen, dass wir diesen Grundsatz jeden Tag aufs Neue mit Leben füllen müssen, dass er uns prüft und mahnt, aber auch, dass wir ihm vertrauen können, dass er unseren wertvollsten Schatz behütet, dass er beschützt, was ganz selbstverständlich sein will, doch in dieser Welt niemals vollkommen geworden ist: Freiheit und Würde jedes einzelnen.

Mit der Einsiedelung einiger Legorianer während der 90er Jahre wurde der damalige Staat Playmoland um eine Facette seiner Multikultur reicher; als gemeinsames Volk erachteten sich jedoch weder die einen noch die anderen. Erst die Neugründung unseres Landes im Jahr 2005 schuf in jeder Hinsicht die Grundlage für ein gemeinsames Schicksal. Dennoch zeigten sich damals die meisten Legorianer vorwiegend skeptisch und wurden daher kein offizieller Teil des neuen Staates. Nicht allein in den Augen der Legorianer hatte sich Avuluya erst einmal zu bewähren und sein neues Selbstverständnis zu beherzigen. Doch der hoffnungsvolle Traum reift und befiehlt seinen Träumern.

Avuluya ist seinen Werten befohlen und es ist auf seinem Weg, zu werden, was es immer sein wollte, ein gutes Stück vorangekommen. Auch deshalb darf ich heute, an diesem wichtigen Tag in der Geschichte unseres Landes, glücklich und voller Stolz die Einbürgerung aller in Avuluya lebenden Personen legorianischer Abstammung bekanntgeben. Ich heiße sie und uns alle gemeinsam willkommen auf dem Weg in die Multikultur, die Vielfalt der Ethnien, auf dem Weg, den wir beschreiten seit der Geburt unserer Zivilisation, und den wir schmücken mit der Kraft unserer Herzen, der Überzeugung unseres Verstandes und dem Zauber aller Liebe!

Leandro Vencrava

Einen Kommentar schreiben

Impressum